Sie sind hier: Startseite » Publikationen » Das Gymnasium

Dokumentation der Vertreterversammlung am 28. und 29. November 2013 in Stromberg

Inhaltsverzeichnis

HINWEIS: Durch Anklicken der Kapitel gelangen Sie zu den entsprechenden Seiten des Dokumentationshefte.

Zu diesem Heft
Josef Zeimentz, Redaktion

Eröffnung und Begrüßung durch den Landesvorsitzenden Malte Blümke

Bettina Brück, MdL, Bildungspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion
Bettina Dickes, MdL, Bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion
Ruth Ratter, MdL, Bildungspolitische Sprecherin der Fraktion B 90/Die Grünen
Dr. Volker Wissing, MdL, Landesvorsitzender der FDP

Festvortrag
Was kommt nach Hattie? – Ein Blick auf das pädagogische Wellenreiten
Prof. Dr. Rainer Dollase, Universität Bielefeld

Der parlamentarische Teil der Vertreterversammlung
Wahlen zum Geschäftsführenden Vorstand
Beschlüsse der Vertreterversammlung
Pressemitteilung zur Vertreterversammlung "Auf den Lehrer kommt es an"

 

 

 


3/2013 - Personalratswahlen 2013 - So haben Sie gewählt

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

in der zweiten Hälfte des Monats Mai 2013 fanden an allen Gymansien, Kollegs,Studienseminaren und Integrierten Gesamtschulen des Landes Rheinland-Pfalz die Personalratswahlen statt. Gewählt wurden neben den Örtlichen Personalräten auch die so genannten Stufenvertretungen mit den Hauptpersonalräten beim Bildungsministerium in Mainz und den Bezirkspersonalräten, die bei der ADD in Trier angesiedelt sind. Wir haben in diesem Heft unserer Reihe "Das Gymnasium in Rheinland-Pfalz" die einzelnen Ergebnisse zusammengetragen.

Initiates file downloadEinzelheiten lesen Sie hier.

1/2013-Gymnasialtag am 29.10.12 - "Gymnasium gestalten"

Wir berichten an dieser Stelle über den sehr erfolgreichen Gymnasialtag des Philologenverbandes Rheinlad-Pfalz im Erbacher Hof in Mainz vom 29.10.2012,  der unter dem Motto „Gymnasium gestalten“  stand und sehr gut besucht war.

 

Wir haben für Sie in diesem Heft nach dem Vorwort und der Einführung in das Thema des Gymnasialtages durch die  stellvertretende Landesvorsitzende Elvire Kuhn, die auch maßgeblich den Gymnasialtag organisiert hatte,  im ersten Teil die Begrüßungsrede des Landesvorsitzenden Malte Blümke am Gymnasialtag, das Grußwort des Staatssekretärs Hans Beckmann und die Vorträge der Referenten des Vormittags, Professor Hans-Peter Klein, Frankfurt,  und des Buchautors und Gymnasiallehrers Michael Felten, Köln, im Wortlaut oder in längerer Zusammenfassung abgedruckt. 

Im zweiten Teil unseres Dokumentationsheftes finden Sie in kürzeren Beiträgen Beschreibungen des Ablaufs der vier Workshops mit Professor Hans-Peter Klein, Frankfurt,(Workshop 1),  mit dem Kommunikationstrainer Frank Hielscher aus Dortmund (Workshop 2), mit Antonia Dufeu, Rechtsanwältin für Medienrecht (Workshop 3) und mit Gymnasiallehrer und Buchautor Michael Felten (Workshop 4).

 

Das Programm des Gymnasialtages und unsere Presseerklärung, die eine Resonanz bis in die Berichterstattung des SWR-Fernsehens, Landesstudio Rheinland-Pfalz (Rheinland-Pfalz Aktuell)  vom gleichen Tag gefunden hat, bilden den Abschluss dieser Dokumentation.

 

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen bei der Lektüre.

Josef Zeimentz

Referent für Öffentlichkeitsarbeit

Initiates file downloadim Heft blättern (pdf; 2,2 MB)

 

2011/2-Parteien zur Landtagswahl 2011

Wir haben die Parteien zu den bildungs- und berufspolitischen Teilen ihrer Wahlprogramme befragt und ihnen 15 Fragen gestellt. Hier finden Sie die Fragen und die Antworten der Parteien in der elektronischen Ausgabe unseres Heftes 2011/2 der Reihe DAS GYMNASIUM IN RHEINLAND-PFALZ.

1/2011-Dokumentation des Gymnasialtages 2010

Hier finden Sie die elektronische Fassung der Dokumentation des ersten Gymnasialtages vom 29. November 2010  (1,8 MB)

Titel / Inhalt

Ältere Ausgaben 1/2010

Hier kann man die Ausgabe laden. (pdf, 1,7MB)

Hier kann man die Ausgabe laden. (pdf, 2,2MB)

 

 

Chronik des Philologenverbandes Rheinland-Pfalz

------------------------------------------------------------------------------------------

Am 17.Juli 1999 feierte der Philologenvreband Rheinland-Pfalz seinen 50. Geburtstag,. Dazu hatte Ehrenvorsitzender Hubert Schmitz eine Chronik verfasst, die wir in unserem Heft "Das Gymnsium in Rheinland-Pfalz", Ausgabe 1/99, auf den Seiten 31-52 veröffentlichten.

Hier finden Sie einen Auszug aus diesem Heft mit der Chronik des Verbandes. (pdf, 1,8 MB)



 

 

 

 

 

 

Opens window for sending emailJochen Ring

Tel: 0228-9653696

Die Zeitschrift "Das Gymnasium in Rheinland-Pfalz" ist die offizielle Verbandszeitschrift des Philologenverbandes Rheinland-Pfalz.

Sie erscheint 1-2 mal jährlich und enthält längere Beiträge zu aktuellen bildungs- und berufspolitischen Themen und zu Veranstaltungen des Verbandes.

Volltextsuche

erweiterte Suche

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden