Herzlich willkommen im Verbandsbezirk Trier

Zu unserem Verbandsbezirk gehören 23 Gymnasien, 5 IGSn und  2 Studienseminare


Liebe Kollegin,
lieber Kollege,

 

auf dieser Seite werden Sie über Aktivitäten, Aktionen, Veranstaltungen des Philologenverbandes im Bezirk Trier informiert. Anschriften und Kontaktadressen finden Sie am rechten Rand unter "Schulen im Bezirk". Für Rückfragen stehen Ihnen die Schulvertreter/-innen des Philologeverbandes und wir zur Verfügung.

Mit den besten Wünschen für Ihre Arbeit und mit freundlichen Grüßen 

Elisabeth Kühn, Bezirksvorsitzende

Volker Wallerang, stellvertretender Bezirksvorsitzender                                                                                                                                                  

 

„ Teilzeitarbeit am Gymnasium“

Am 21.10.19 findet eine weitere Info-Veranstaltung zum Thema „ Teilzeitarbeit am Gymnasium“ am FWG in Trier statt.
Herzliche Einladung!
 

Der neue Vorstand im Bezirk Trier

3. Reihe (von li. nach rechts) : Frank Fischelmanns, Stephan Sömmer
2.Reihe ( von li. nach rechts ): Christina Baudras-Pohl, Ronny Dörimg, Stefan Mischo, Tanja Thul, Mark Greweldinger
1. Reihe: Elisabeth Kühn, Volker Wallerang
 

Unsere Bezirksversammlung fand am 16.09.2019 in Trier-Mertesdorf statt

Info-Veranstaltung am 22.5.19 am Peter-Wust-Gymnasium in Wittlich

Viele interessierte Kolleginnen (und ein Kollege) besuchten die Informationsveranstaltung des Bezirks Trier zum Thema "Auswirkungen von Teilzeit auf die Besoldung und Versorgung von Beamtinnen und Beamten". Rechtsreferent Wolfgang Arneth erläuterte mit großer Sachkenntnis, worauf Teilzeitkräfte u.a. im Hinblick auf ihre Altersversorgung achten müssen. Viele Fragen konnten geklärt werden, so dass sich der Besuch dieser Veranstaltung wirklich gelohnt hat, was sich auch im großen Applaus am Ende der Veranstaltung widerspiegelte.

Versammlung der Schulvertreter/-innen des Philologenverbandes im Bezirk Trier

am 25.09.2018 in Trier-Mertesdorf

Die Schulvertreterinnen und Schulvertreter des Bezirks Trier trafen sich  am 25.09.2018 in Trier-Mertesdorf zu ihrer Bezirksversammlung, um den neuen Vorstand zu wählen.  Der amtierende Bezirksvorsitzende Hans-Jürgen Fischer (Friedrich-Spee-Gymnasium Trier) erläuterte den Anwesenden, dass er für das Amt nicht mehr zur Verfügung stehe, da er im nächsten Sommer in den Ruhestand treten werde. Als seine Nachfolgerin wurde die bisherige stellvertretende Bezirksvorsitzende Elisabeth Kühn (Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun) gewählt. Volker Wallerang (Friedrich- Wilhelm-Gymnasium Trier) ist nun der stellvertretende Bezirksvorsitzende. Als Vertreter für den Bildungsausschuss wurde erneut Frank Fischelmanns (Nikolaus-von-Kues-Gymnasium Bernkastel-Kues) gewählt. Als seine Stellvertreter  wurden Stefan Mischo (Gymnasium Neuerburg)  und Tanja Thul (Peter-Wust-Gymnasium Wittlich) gewählt . Bei den Jungen Philologen wird der Bezirk Trier nun von Christina Baudras-Pohl (St.-Willibrord-Gymnasium Bitburg) vertreten, bei dieser Aufgabe  unterstützt sie ihr  Stellvertreter Mark Greweldinger (Gymnasium Konz). Tanja Thul (PWG Wittlich) steht hier ebenfalls als „weitere“ Stellvertreterin zur Verfügung.  Zum IGS-Sprecher wurde  Stephan Sömmer (IGS –Hermeskeil) gewählt. G8/GTS-Sprecher wurde Ronny Döring (Friedrich-Spee-Gymnasium Trier). Frau Ulla Schillen (ehem. Geschwister-Scholl-Gymnasium Daun) wurde  wieder zur Verantwortlichen für Pensionärsfragen im Bezirk ernannt. Die neue Bezirksvorsitzende Elisabeth Kühn dankte Hans-Jürgen Fischer herzlich für seine Arbeit als Vorsitzender. Zehn Jahre habe er die Kolleginnen und Kollegen des Bezirks Trier mit großer Sachkenntnis und vor allem auch mit viel Humor durch die Höhen und Tiefen des Lehreralltags begleitet.